Chakra108.de

Chakra-Yoga-Kurs

Anahata Chakra Bedeutung

Anahata Chakra Bedeutung

Unser Herzchakra ist das ungeschlagene Chakra.

Gemeint ist damit der Ton, der ertönt, obwohl er nicht angeschlagen wurde. Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Anahata-Klänge, die fortgeschrittene Meditierende hören, wenn sie innerlich sehr ruhig sind. Es sind Klänge, die keine physische Ursache haben und die je nach Energieniveau in Qualität und Tonhöhe variieren. Manchmal hört man auch ein ganzes Orchester dieser wunderschönen Klänge.

Anahata Chakra Bedeutung: „Der unangeschlagene Klang“

Anahata-Klänge haben nichts mit Tinnitus zu tun.Tinnitus wird bei Stress eher stärker und lässt nach bei Entspannung, während die Anahata-Klänge bei Stress typischerweise verschwinden. Gleichzeitig ist das Anahata-Chakra auch das Chakra, das mit dem Atem und unserer inneren Herzenskraft verbunden ist. Keine Kraft ist so stark wie die Herzenskraft. Deshalb kann Glaube Berge versetzen, denn die Kraft des Glaubens entstammt dem Herzen.

Anahata steht für das Element Luft

Anahaha-Chakra repräsentiert das Element Luft in unserem Leben und in unserem Körper. Wer zu wenig Luft hat, kann sich nicht entfalten, wer zu viel davon hat, wird “zu luftig”, wird leicht umgepustet usw. Es geht also um das Ausmaß von Leichtigkeit und Behändigkeit in unserem Leben. Luft ist der Träger von Musik, Klang und Duft, den Lebenselementen, die unser Herz anrühren können. Unsere Fähigkeit, andere Menschen von Herzen zu rühren, spielt auch eine Rolle.

Anahata repräsentiert Herz und Atem

Im physischen Körper ist das Anahata-Chakra verbunden mit dem Herzen, sowie auch mit dem unteren Teil des Atmungssystems. Die feinstoffliche Kraft unseres Herzens und die physische Kraft unseres Herzens entwickeln sich miteinander. Wer Herzprobleme hat, der hat auch oft Probleme mit der Luft, bekommt keine Luft. Wer ein großes Herz hat, das ist ein Mensch, dem nicht so schnell “die Luft ausgeht”, der andere Menschen berührt. Auch der Tastsinn steht mit dem körperlichen Aspekt des AnahataChakra in Verbindung.

Eine vollständige Beschreibung von Anahata Chakra mit allen Aspekten findest du unter Anahata Chakra.

Schreib mir bitte ...

Ich freue mich jedes Mal, wenn mir jemand einen Kommentar schreibt. Ich bin sehr an deiner Ansicht, und am Austausch mit dir interessiert. Ich antworte auch.

Bitte nutze den Kommentarbereich unterhalb dieses Beitrags, und sag mir wie du über dieses Thema denkst. Du kannst einfach losschreiben, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Teilen ist ein Dankeschön für mich! :-)

Viele Menschen schicken mir Mails, um sich für die Chakra-Seite und die Mühe die darin steckt zu bedanken. Das find ich richtig toll.

Eine weitere Möglichkeit Danke zu sagen, ist es diesen Artikel in den Netzwerken zu verteilen - damit machst du mir eine grosse Freude, und trägt dazu bei diese Seiten vielen Menschen bekannt zu machen.

Mit diesen Teilen-Buttons geht das ganz besonders schnell und leicht.

[addtoany]

Hinterlasse eine Antwort

[sc:Pixel ]