Chakra108.de

Chakra-Yoga-Kurs

Chakra Pranayama

Chakra Pranayama

Wenn du deine Chakras reinigen und öffnen willst, kommst du um Chakra Pranayama nicht herum. Es gibt unendlich viele Pranayamas – welches davon ist für welches Chakra besonders gut geeignet? Chakra Chakra-Pranayama Muladhara-Chakra: Beruhigende und Kraft gebende Pranayamas gegen Unruhe und Nervosität: Zum Ankommen: Tiefe Bauchatmung mit sanfter Atempause vor und nach jedem Atemzug Verstärkendes… … weiterlesen

Vayu und Chakra

Vayu und Chakra

Chakra-Aspekte: Pranas oder Vayus der Chakras Vayu heißt Wind und bezeichnet die Flussrichtung der Pranaströme, die über die Chakras ins System aufgenommen werden. Vayu und Prana bezeichnet daher in etwa dasselbe, bzw. verschiedene Aspekte desselben Geschehens. Um die Chakra-Arbeit wirkungsvoller zu gestalten, kann es sinnvoll sein, sich zusätzlich zur Chakra-Konzentration auf die Vayus zu konzentrieren,… … weiterlesen

Manipura Chakra kühlen im Sommer

Manipura Chakra kühlen im Sommer

Energiearbeit mit Manipura-Chakra hilft dir deine Körpertemperatur zu regulieren Energiearbeit kann sehr interessant werden, wenn es darum geht die Körpertemperatur zu beeinflussen, zB weil es dir im Sommer zu warm wird. Wenn es dir zB im Sommer zu schwül wird, dann deshalb, weil die hohen Aussentemperaturen auf eine hohe relative Luftfeuchtigkeit treffen und deshalb insgesamt… … weiterlesen

[sc:Pixel ]