Chakra108.de

Chakra-Yoga-Kurs

Sonne im Herzen

Sonne im Herzen

Hier gibts Meditationsanleitungen um die Lebensfreude zu stärken. Manipura repräsentiert die „Sonne“ in unserem Leben. Damit gemeint ist die Fähigkeit, Sonnenenergie aufzunehmen und zu nutzen, sie auszustrahlen. Es geht um das Zusammenspiel von zu- und abfliessender Sonnenenergie. Sind diese beiden Flüsse gleich stark, dann sind wir voller positiver Energie und erledigen alles mit Freude und… … weiterlesen

Swadhisthana Chakra Vayu

Swadhisthana Chakra Vayu

Zuständiger Vayu: Apana-Vayu Apana-Vayu entspringt im Muladhara- und Swadhistana-Chakra und fließt von den beiden unteren Chakras aus nach unten, Richtung Boden bzw. Beine. Apana-Vayu regelt die Ausscheidungsvorgänge, Ejakulation, Menstruation und Geburt. Da zur Krankheitsverhütung sowie zur Heilungsförderung die Reinigung der Gewebe im Vordergrund steht, ist es wichtig, Apana-Vayu in stetem Fluss zu halten bzw. im… … weiterlesen

Vayu und Chakra

Vayu und Chakra

Chakra-Aspekte: Pranas oder Vayus der Chakras Vayu heißt Wind und bezeichnet die Flussrichtung der Pranaströme, die über die Chakras ins System aufgenommen werden. Vayu und Prana bezeichnet daher in etwa dasselbe, bzw. verschiedene Aspekte desselben Geschehens. Um die Chakra-Arbeit wirkungsvoller zu gestalten, kann es sinnvoll sein, sich zusätzlich zur Chakra-Konzentration auf die Vayus zu konzentrieren,… … weiterlesen

[sc:Pixel ]