There is no custom code to display.

Kategorie-Archive: Bedeutung

Anahata Chakra Bedeutung

Anahata Chakra Bedeutung

Unser Herzchakra ist das ungeschlagene Chakra.

Gemeint ist damit der Ton, der ertönt, obwohl er nicht angeschlagen wurde. Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Anahata-Klänge, die fortgeschrittene Meditierende hören, wenn sie innerlich sehr ruhig sind. Es sind Klänge, die keine physische Ursache haben und die je nach Energieniveau in Qualität und Tonhöhe variieren. Manchmal hört man auch ein ganzes Orchester dieser wunderschönen Klänge.

Anahata Chakra Bedeutung: “Der unangeschlagene Klang”

Anahata-Klänge haben nichts mit Tinnitus zu tun.Tinnitus wird bei Stress eher stärker und lässt nach bei Entspannung, während die Anahata-Klänge bei Stress typischerweise verschwinden. Gleichzeitig ist das Anahata-Chakra auch das Chakra, das mit dem Atem und unserer inneren Herzenskraft verbunden ist. Keine Kraft ist so stark wie die Herzenskraft. Deshalb kann Glaube Berge versetzen, denn die Kraft des Glaubens entstammt dem Herzen.

Anahata steht für das Element Luft

Anahaha-Chakra repräsentiert das Element Luft in unserem Leben und in unserem Körper. Wer zu wenig Luft hat, kann sich nicht entfalten, wer zu viel davon hat, wird “zu luftig”, wird leicht umgepustet usw. Es geht also um das Ausmaß von Leichtigkeit und Behändigkeit in unserem Leben. Luft ist der Träger von Musik, Klang und Duft, den Lebenselementen, die unser Herz anrühren können. Unsere Fähigkeit, andere Menschen von Herzen zu rühren, spielt auch eine Rolle.

Anahata repräsentiert Herz und Atem

Im physischen Körper ist das Anahata-Chakra verbunden mit dem Herzen, sowie auch mit dem unteren Teil des Atmungssystems. Die feinstoffliche Kraft unseres Herzens und die physische Kraft unseres Herzens entwickeln sich miteinander. Wer Herzprobleme hat, der hat auch oft Probleme mit der Luft, bekommt keine Luft. Wer ein großes Herz hat, das ist ein Mensch, dem nicht so schnell “die Luft ausgeht”, der andere Menschen berührt. Auch der Tastsinn steht mit dem körperlichen Aspekt des AnahataChakra in Verbindung.

Eine vollständige Beschreibung von Anahata Chakra mit allen Aspekten findest du unter Anahata Chakra.

Swadhisthana Chakra Bedeutung

Swadhisthana Chakra Bedeutung

Das Swadhisthana-Chakra ist der Ort, wo unser Selbst ruht. Hier ist unser “Selbst” besonders stark präsent. Von hier ausgehend entwickeln wir die benötigte kraftvolle Geschmeidigkeit, die wir brauchen, um mit den Anforderungen des Lebens umzugehen. Es ist die notwendige Basis für alle unsere Aktivitäten. Wasser Element Das Swadhisthana-Chakra repräsentiert das Wasserelement. Damit sind Fähigkeiten gemeint,… Continue Reading

Sanskrit Übersetzung

Sanskrit Übersetzung

Wie ist die genaue Bedeutung der Sanskrit-Namen der Chakras? Auf dieser Seite findest du die Original-Sanskrit-Schreibweise der Namen der Chakren, die Aufschlüsselung der Chakra-Namen in ihre einzelnen Wortbestandteile, sowie die genaue Beschreibung der Bedeutung der Chakra Namen 1. Chakra / Erdchakra: Wörtliche Bedeutung von Muladhara: mula = Wurzel, Basis, Anfang, … dharana = Erde, aufnehmen,… Continue Reading

Manipura Chakra Bedeutung

Manipura Chakra Bedeutung

Manipura Chakra hat eine einfache Bedeutung: es ist das Transformations-Chakra In diesem Chakra dreht sich das Rad des Schicksals. Immer wenn es rund geht im Leben hast du die Wahl: Du kannst dich wegducken und hoffen das der Sturm über dich hinweg zieht. Das ist der bequemere Weg und wenn du Glück hast, dann klappt… Continue Reading

Chakren Bedeutung

Chakren Bedeutung

Fakten zu Chakras, Auras, Nadis und Meridianen, Elektromagnetische Aura, 3 Haupt-Nadis bzw. Energiekanäle Latein: aura, ae f Lufthauch, Luftzug, Wehen. Nocturna aura = Nachtwind; iucundae Zephyri aurae. Übtr.: der leise, flüchtige Hauch, das leise Zeichen, der leise Schimmer. Luft zum Atmen. Auras vitales carpere; captare naribus auras = die Luft schnaubend einatmen. Divinae particula aurae… Continue Reading

There is no custom code to display.

There is no custom code to display.