❤️🧡💛💚🩵💙💜 Chakra-Meditation: Stärke deine Lebenskraft ( tiefgreifend )

Chakra-Meditation ist eine Form der Chakra-Arbeit oder Energiearbeit, die auch als Aura-Arbeit gesehen werden kann. Sie fördert Spiritualität, Selbstfindung, Entspannung, und Stressabbau. In diesen Chakra-Meditations-Workshops vertiefen wir jedes Chakra um seine Botschaft in uns aufzunehmen und unsere Lebenskraft zu stärken.

Damit wird nicht nur Chakra-Meditation für Anfänger sehr gut möglich, sondern auch
Chakra-Meditation für Heilung.

Mit dem Heilungs-Aspekt bewegen wir uns im Bereich der inneren Balance der natürlichen Selbstheilungs-Kräfte. Das hilft dabei stärker zu werden und einiges von innen heraus zu bewältigen. Auch sehr gut geeignet um eine erforderliche medizinische Therapie zu begleiten und zu stützen. Bitte bleibe ggf. trotzdem deinem Arzt treu – damit er die Entwicklung beobachen und begleiten kann. Chakra-Meditation kann zwar vieles, aber Zaubern gehört leider nicht dazu. 😉

Was passiert bei einer Chakra-Meditation und … Wie öffne ich meine Chakra?

Das lernst du in diesen Workshops mit der Anleitung durch eine sehr erfahrene Meditations-Lehrerin, die die Chakra-Lehre in den alten Sankritschriften und von indischen Lehrern gelernt hat.

Chakra-Meditation für alle Chakren

Chakra-Meditation ist eine Form der Energiearbeit, die die sieben Hauptenergiezentren des Körpers, die Chakren, harmonisiert. Durch die Meditation kannst du die Energie in deinen Chakren fließen lassen und deine Lebenskraft stärken.

In dieser Workshop-Serie lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Verbesserung deiner spirituellen Entwicklung, Selbstfindung und Entspannung nutzen kannst.

❤️ 1. Chakra – Muladhara Chakra – Erdelement

Chakra-Meditation kann dir helfen deine Lebenskraft zu stärken helfen - erstes Chakra - Muladhara Chakra - Erdelement steht für Sicherheit, Stabilität und Selbstvertrauen.Das Muladhara Chakra ist das Wurzelchakra und befindet sich am unteren Ende der Wirbelsäule. Es ist für Stabilität, Sicherheit und Selbstvertrauen verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Erdung, Entspannung und Steigerung deines Selbstvertrauens nutzen kannst.

Schau dir an, wie du Muladhara-Chakra-Meditationen zur Verbesserung deines Lebens nutzen kannst! 

► Zur ❤️ Erdungs-Meditation 

Geführte Chakra Meditation auf das Erdelement im Wurzelchakra, für Anfänger geeignet.

🧡 2. Chakra – Swadhisthana Chakra – Wasserelement

Chakra-Meditation kann Lebenskraft befreien - zweites Chakra - Swadhisthana Chakra - Wasser-Chakra

Das Swadhisthana Chakra ist das Sakralchakra und befindet sich im Unterbauch. Es ist für Kreativität, Sexualität und Lebensfreude verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Steigerung deiner Lebensfreude, Kreativität und Sexualität nutzen kannst.

► Zur 🧡 Wasser-Meditation 

Geführte Chakra Meditation auf das Wasserelement im Sacralchakra, für Anfänger geeignet.

💛 3. Chakra – Manipura Chakra – Feuerelement

💛 Detaillierte Anleitung: Manipura-Chakra-Element >> Meditation für Manipura-Chakra das Feuerchakra / Nabelchakra ( genial )Das Manipura Chakra ist das Solarplexuschakra und befindet sich im Bauchraum. Es ist für Selbstwert, Willenskraft und Motivation verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Steigerung deines Selbstwerts, deiner Willenskraft und deiner Motivation nutzen kannst.

► Zur 💛 Feuerelement-Meditation

 

💚 4. Chakra – Anahata Chakra – Luftelement

Viertes Chakra - Luftelement - Geführte Meditation

Das Anahata Chakra ist das Herzchakra und befindet sich im Brustraum. Es ist für Liebe, Mitgefühl und Verbundenheit verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Steigerung deiner Liebesfähigkeit, deines Mitgefühls und deiner Verbundenheit nutzen kannst.

► Zur 💚 Luftelement-Meditation

Live am Montag, den 17. Juni 2024 – 20-21:30
Online / vor Ort in Papenburg / Aufzeichnung

 

🩵 5. Chakra – Vishuddha Chakra – Raum oder Äther-Element

Das Vishuddha Chakra ist das Halschakra und befindet sich im Hals. Es ist für Kommunikation, Selbstausdruck und Authentizität verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Verbesserung deiner Kommunikation, deines Selbstausdrucks und deiner Authentizität nutzen kannst.

In Planung.

 

💙 6. Chakra – Ajna Chakra – Geist

Das Ajna Chakra ist das Stirnchakra und befindet sich zwischen den Augenbrauen. Es ist für Intuition, Weisheit und Zielstrebigkeit verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Steigerung deiner Intuition, deiner Weisheit und deiner Zielstrebigkeit nutzen kannst.

In Planung.

 

💜 7. Chakra – Sahasrara Chakra – Allverbundenheit

Das Sahasrara Chakra ist das Kronenchakra und befindet sich am Scheitel. Es ist für Spiritualität, Erleuchtung und Einheit verantwortlich.

In diesem Workshop lernst du, wie du Chakra-Meditation zur Steigerung deiner Spiritualität, für deine Erleuchtung und deiner Verbundenheit mit allem nutzen kannst.

In Planung.