There is no custom code to display.

Chakra Buch Empfehlungen mit Kommentar

Chakra Buch Empfehlungen mit Kommentar

Teilst du? ♥♥♥

Ein gutes Chakra Buch bringt dich weiter!

Hier findest du besonders empfohlene Literatur und CD’s über Chakras mit Kommentar Welches Chakra Buch ist aus deiner Sicht das beste? Diese Frage wird mir oft gestellt. Hier gebe ich eine Antwort darauf.

Es gibt sehr viele Chakra-Bücher, einige sind sehr gut, andere gut und das eine oder andere Chakra-Buch muss man nicht unbedingt lesen. Und vor allem: es sind so viele, das man sowieso nicht alle lesen kann.

WICHTIG: Ich habe auch nicht alle Bücher über Chakras gelesen!

Daher kann es durchaus sein, das her etwas fehlt das du besonders empfehlen würdest. Wenn du dich gerne bei der Erweiterung dieser Liste einbringen möchtest, dann schreib deine Hinweise einfach unten in das Kommentarfeld. Bitte gib deinen persönlichen Kommentar zum Buch mit ab.

Falls du eines oder mehrere der empfohlenen Chakra Bücher kaufen möchtest, wäre es schön, du verwendest dafür die Links dieser Seite. Mit jedem Chakra Buch das du über diesen Link kaufst, trägst du ein bisschen zur Finanzierung und ggf. Erweiterung der Chakra-Seite bei. Das macht es mir leichter sie am Leben zu erhalten.

Chakren – die sieben Zentren von Kraft und Heilung, von Caroline Myss

Eines der Bücher über die psychologischen Eigenschaften von Chakras, das man unbedingt gelesen haben sollte. Ganz besonders gilt dies für Therapeuten, die mit Chakras arbeiten.Dieses Chakra Buch öffnet deinen Geist für die menschliche Psychosomatik, und fördert damit das Erkennen von Zusammenhängen zwischen scheinbar voneinander unabhängigen gesundheitlichen Themen, die über die Chakras logisch miteinander in Verbindung stehen.

Ganzheitliche Ernährung und ihre spirituelle Dimension

Der Autor beschreibt seine persönlichen, sehr intensiven Erfahrungen mit Energie- bzw. Chakra-Praktiken aus seiner Perspektive als Arzt und Übender. Sein Ansatz über die Ernährung die Chakras zu stärken ist ganzheitlich – d.h. er geht weit über die Möglichkeiten rein stofflicher Nahrung hinaus, und setzt sich mit weiteren, feinstofflichen Formen unserer Ernährung auseinander.Dieses Chakra Buch ist aus mehreren Gründen lesenswert: Die Beschreibung von Energie-Erlebnissen aus der Perspektive eines energetisch praktizierenden Arztes und ein ganzheitlicher Ansatz zu energetisch förderlicher Ernährung.

Chakra Clearing: Die Reinigung der sieben Energiezentren, Doreen Virtue

Dieses Chakra Buch mit CD vermittelt eine einfache und wirksame Meditation zurReinigung deiner Chakras. Sie ist insgesamt angenehm schlicht und daher gerade für Meditationsanfänger sehr gut geeignet.Einfache und klare Anleitungen führen dich nach innen und zeigen dir wirkungsvoll, wie du mit deinen Chakras arbeiten kannst.

Eternal Om:to Purify & Balance, Yogi Hari

Yogi Hari hat mit dieser Chakra CD eine wundervolle Klang-Om-Meditation geschaffen. Du kannst sie nutzen zu einer Reise durch deine Chakras, indem du bei jedem Tonhöhenwechsel nach oben oder unten zum entsprechenden Chakra mitwechselst. Dabei chantest du das Om mit, oder öffnest dich einfach seinen intensiven Schwingungen.Diese CD ist nicht als Klangtapete geeignet! Sie bindet deine Aufmerksamkeit.

Chakra Meditation: Discovery Engergy, Creativity, Focus, Love, Communication, Wisdom, and Spirit, Swami Saradananda

Die Autorin Swami Saradananda von diesem Chakra Buch ist eine langjährige Schülerin von Swami Vishnu-Devananda, dessen Lehrer Swami Sivananda war.Sie gibt hier ihre umfangreiche Kenntnis von Chakra-Hintergrundwissen und -Praktiken weiter. Die Chakra-Illustationen stammen von einer mit ihr befreundeten Künstlerin, hat sie mir in einem Seminar erzählt, das ich bei ihr besucht habe.Dieses Buch gibt es meines Wissens bisher nur in Englisch. Eine Deutsche Übersetzung ist in Arbeit und wird in absehbarer Zeit erscheinen.

Atem – Kraftquelle deines Lebens, Swami Saradananda

In diesem Buch über den Atem (Atem => Prana => Vayu) und die Vayus gibt Swami Saradananda Hintergrundwissen über die Vayus, sowie viele wertvolle Anregungen, wie man mit den Vayus arbeiten kann.Beide Bücher von ihr zusammen ergänzen sich in wertvoller Weise. Dies ist ein sehr inspirierendes Werk!

Indianisches Chakra-Heilen, Eligio S Gallegos

In diesem Chakra Buch wird ein psychotherapeutischer Ansatz der Chakraarbeit mit den indianischen Chakra-Tieren sehr anschaulich beschrieben.Die im Buch enthaltenen Informationen sind gut dazu geeignet, das ensprechend qualifizierte Yogatherapeuten sich davon inspirieren lassen können, ihre Teilnehmer über den meditativen Zustand zu einer Reise in ihre Chakras anzuleiten.

Die Chakras, von Charles Leadbeat

Dieses Werk von Charles Leadbeater gehört zu den Klassikern der Chakra-Literatur. Er beschreibt seine Arbeit mit Chakras aus der Perspektive eines Mitglieds der Theosophischen Gesellschaft Anfang des letzten Jahrhunderts.Auch – oder gerade weil – der heutige Stil und die heutige Art der Auseinandersetzung mit Chakras eine andere ist, liefert dieses Buch viele wertvolle Anregungen, wie man mit diesem Thema auch umgehen kann.

Die Chakras und die feinstofflichen Körper des Menschen, von Dora van Gelder-Kunz (Autor), Shafica Karagulla (Autor)

Sehr spannendes Chakra Buch über die Zusammenarbeit einer Ärztin und einer chakra-sichtigen Person.Die chakra-sichtige Person hat in einer Krankenhaus-Aufnahme – also vor Diagnose – die Aura und Chakras der Patienten beobachtet. Ihre Beobachtungen hat sie erst nach der ärztlichen Diagnose mit den Beobachtungen der Ärztin verglichen. Dabei ergeben sich interessante Übereinstimmungen zwischen beiden Verfahren.

Chakras: Die klassischen Grundlagen und die Praxis der Energieumwandlung, Harish Johari

Harish Johari zählt zu den bekannten Grössen, die original indisches Gedankengut in den Westen transportieren. Er hat sich dabei insbesondere im Bereich der Chakras einen Namen gemacht.Dieses Buch fasst die klassische indische Chakra-Überlieferung kurz und knapp zusammen. Damit ist es vorzüglich geeignet, um sich einen schnellen Überblick über die klassische Symbolik und Chakra-Praxis zu verschaffen.Wer bisher eher weniger mit Chakras zu tun hatte, wird vermutlich nicht ganz so glücklich damit werden.

Sounds of the Chakras, Harish Johari

Harish Johari hat mit dieser CD eine Anleitung geschaffen um mit den Bijas und den Sanskrit-Silben der Chakra-Blütenblätter zu meditieren.Diese CD liefert insbesondere die korrekte Aussprache für das Chakra-Chanting. Leider ist die Sound-Qualität nicht so, wie wir es heutzutage erwarten.Sie klingt stellenweise, als wäre sie von einem etwas unfitten Tonband auf CD übertragen worden. Wer weis wie in Indien unterrichtet wird, und wer eher an den Inhalten interessiert ist, den wird das weniger stören. Wer Wert legt auf einwandfreie Sound-Qualität, der wird mit der hier ebenfalls empfohlenen CD von Layne Redmond besser zurecht kommen.

Chanting the Chakras-Roots, Layne Redmond

Diese Chakra-Chanting-CD vereinigt einen angenehmen Sound mit der korrekten Widergabe der Bijas und der Sanskrit-Silben der Blütenblätter. Sie ist sehr kraftvoll, man kann sich ihrer Wirkung nicht entziehen.Als Klangtapete daher eher ungeeignet. 🙂 Diese CD ist nicht als Klangtapete geeignet! Sie bindet deine Aufmerksamkeit.

Kundalini Tantra, Swami Satyananda SaraswatiSwami Satyananda Saraswati ist Shivananda-Schüler, und hat sich insbesondereden tantrischen Techniken sowie dem therapeutischen Yoga gewidmet. Dieses Chakra Buch beschreibt auf gut verständiche Weise die Chakren, alle Details und Symbole sowie weitere Hintergründe zur Chakra-Praxis.Meines Erachtens ein sehr gutes Buch um sich mit dem komplexen Energie-Yoga vertraut zu machen.

Die Schlangenkraft: Die Entfaltung schöpferischer Kräfte im Menschen, Arthur Avalon

Arthur Avalon alias John Woodroffe hat mit diesem Chakra Buch ein unnachahmliches Grundlagenwerk verfasst. Auf der Basis alter überlieferter indischer Schriften, die sich vertiefend mit Chakras auseinander setzen, liefert er traditionelles indisches Wissen um das menschliche Energiesystem in grosser Tiefe und Fülle.Dieses Buch ist ein absolutes Muss für jeden, der sich tiefgründig und ernsthaft mit Chakras auseinandersetzt. Für Einsteiger in diese Thematik halte ich es für weniger geeignet.

Ab hier folgen Chakra-Buch Empfehlungen von Blog-Lesern.
Die Kommentare stammen von ihnen.


Das Chakra Buch: Energie und Heilkraft der feinstofflichen KörperFür mich das ultimative Buch ist “Das Chakra Buch” von Osho.

Kommentar 1:Ich habe nach einem Buch gesucht, dass auch verschiedene Übungen und Erklärungen, z.B. bei Blockaden eines Chakras gibt und bin jetzt bei diesem Buch hängen geblieben:

“Chakren – Die sieben Energiekörper der Seele” von Shai Tubali

Kommentar 2:

Für mich das ultimativ beste Buch über Chakren ist (wie auch schon von Yvonne vorgeschlagen) “Chakren – Die sieben Energiekörper der Seele” von Shai Tubali. Hier wird auf jedes einzelne Chakra genau eingegangen und Alles sehr verständlich erklärt. Zudem gibt es auch noch einen Test zur Chakren-Analyse. Wirklich zu empfehlen!


Hallo,ich habe noch nicht so viele Bücher über Chakras gelesen, aber ich kann euch besonders
Chakra-Praxisbuch: Spirituelle Übungen für Gesundheit, Harmonie und innere Kraft” von Kalashatra Govinda ans Herz legen.
Das Buch ist zielt ähnlich wie bei Yvonnes Vorschlag auf die Harmonisierung der Chakras ab, indem man Blockaden aufspürt und mit verschiedenen Therapien (Chakra-Yoga, Mudras, Dufttherapie, Edelsteintherapie uvm.) löst.
Ein großer Teil des Buches beschäftigt sich mit den verschiedenen Chakra-Typen (denn bei jedem Menschen ist ein anderes Chakra dominierend) und deren Stären und Schwächen bzw. wie sich zB Chakrablockaden psychisch und körperlich auswirken können.
Wirklich empfehlenswert 🙂

Das Chakra- Handbuch. Vom grundlegenden Verständnis zur praktischen Anwendung, Shalila Sharamon
xxx
xxx
xxx
Bitte trage Dein Buchempfehlung weiter unten in den Kommentaren ein.ANMELDUNG IST NICHT ERFORDERLICH,
du kannst einfach losschreiben.
Teilst du? ♥♥♥

4 Responses to Chakra Buch Empfehlungen mit Kommentar

  1. Mein Vorschlag:
    OSHO “Das Chakra Buch” Innenwelt Verlag
    Der Autor durchleuchtet sowohl die “natürliche” als auch die “spirituelle” Dimension jedes Chakras und führt in die multidimensionale Welt der Feinstofflichkeit. Lt. Umschlagtext “das wohl tiefgreifendste und detaillierteste Werk, das in der Welt der Bewusstseinsforschung existiert.”

There is no custom code to display.

There is no custom code to display.