There is no custom code to display.

Swadhisthana Spiritualität

Swadhisthana Spiritualität

Teilst du? ♥♥♥

Deine Spiritualität schwingt im Swadhisthana Chakra

Das Sinnlichkeits-Chakra

Unerwachtes Swadhisthana

Ist das Chakra unerwacht, werden wir von zwanghaften Trieben und Gier beherrscht. Dies bezieht sich auf alle Sinnesvergnügungen, also nicht nur auf sexuelle Aktivitäten. Hier gehören auch hin: die Völlerei, die Maßlosigkeit und der Geiz.

Erwachtes Swadhisthana

Erwacht das Chakra, erfahren wir das sinnliche Leben in allen Aspekten auf einer höheren Ebene, auf der Verbundenheit, Harmonie und Kreativität im Vordergrund stehen. Wir haben die Wahl, ob wir auf der körperlichen Ebene aktiv werden wollen oder nicht. Die kreativen Energien dieses Chakras äußern sich verstärkt in ästhetischen und künstlerischen Aktivitäten. Die rohen, der Gier unterworfenen Energien des unerwachten Chakras verwandeln sich in verfeinerte spirituelle Kräfte, die auf Harmonie und Verbindung hin ausgerichtet sind, statt auf egoistische Befriedigung der Triebe. Das erste Chakra erdet das zweite Chakra.

Teilst du? ♥♥♥

Leave a reply

There is no custom code to display.

There is no custom code to display.